Abwasserbeseitigung

Die Abwasserbeseitigungspflicht der Stadt Overath umfasst u.a. das Sammeln, Fortleiten, Behandeln, Einleiten, Versickern, Verregnen und Verrieseln des im Stadtgebiet anfallenden Abwassers.

Als Eigenbetrieb der Stadt Overath leisten die Stadtwerke diese hoheitliche Aufgabe für die Stadt.

? Was genau ist Abwasser?

Abwasser ist Schmutzwasser und Niederschlagswasser.

Im Sinne des Wasserhaushaltgesetzes versteht man unter

… Schmutzwasser,das durch häuslichen, gewerblichen, landwirtschaftlichen oder sonstigen Gebrauch in seinen Eigenschaften veränderte Wasser und das bei Trockenwetter damit zusammen abfließende Wasser.

Als Schmutzwasser gelten auch die aus Anlagen zum Behandeln, Lagern und Ablagern von Abfällen austretenden und gesammelten Flüssigkeiten.

… Niederschlagswasser, das von Niederschlägen aus dem Bereich von bebauten oder befestigten Flächen gesammelt abfließende Wasser.

Die Entsorgung der Klärschlämme aus Grundstücksentwässerungsanlagen (Kleinkläranlagen, abflusslose Gruben) ist in der Entsorgungssatzung geregelt.

Hier finden Sie alle derzeit gültigen Gebührentarife.

Sie haben Fragen zur Niederschlagswasserbeseitigung bzw. zu gebührenrelevanten Flächen?
Hier erhalten Sie alle nützlichen Informationen.